Geschenkideen: So machen Sie Ihrem Partner eine Freude

Damit man nach der Übergabe eines Geschenkes in glückliche und nicht in enttäuschte Gesichter blickt, sollte man nicht auf den letzten Drücker noch losflitzen und irgendwas besorgen, wovon man meint, dass es zum Partner passen könnte. Mit den folgenden Geschenkideen zaubern Sie Ihrem Partner aber ganz sicher ein Lächeln ins Gesicht.





Das Geschenk für eine gelungene Bescherung

Der kurze Schwarze, die tolle Lederjacke oder der schicke Pullover aus dem Schaufenster. Frauen investieren viel Zeit in die Auswahl ihrer Kleidung und schleichen tagelang um die begehrten Stücke herum. Wie groß ist die Freude, wenn ihr die tolle rote Lederjacke dann geschenkt wird, wo sie sich diese selbst nie geleistet hätte. Natürlich gehen aber ist aber auch der Klassiker, das Parfüm, nicht verkehrt. Hier sollte man sich ausgiebig beraten lassen und nicht knauserig sein. In Sachen Parfüm darf es auch mal etwas teurer sein.

Bei Männern stehen häufig technische Spielereien hoch im Kurs. Aber auch Männer können mit modischen Kleidungsstücken begeistert werden – bitte nur keine Socken und Unterhosen. Frauen können Ihrem Partner aber auch eine hochwertige Pflegeserie schenken. Hautpflege ist schließlich auch bei Männern ein Thema und hier kann man ihnen auch eine Freude bereiten. Wenn Sie sich noch unsicher sind, dann können Sie hier noch mehr Anregungen finden.

Auch Selbstgemachtes kann überzeugen

Auch die Kinder wollen ihrem Partner etwas schenken. Hier bietet es sich natürlich an, dass die Kinder etwas basteln. Anregungen findet man in diversen Bastelbüchern, die man auch in der Bücherei ausleihen kann. Werden spezielle Materialien benötigt, findet man diese in Bastelshops, die es in jeder größeren Stadt gibt.

Sehr persönlich sind auch Fotokalender. Sie bekommt man in zahlreichen Läden und müssen anschließend nur noch mit eigenen Fotos gefüllt werden. Gelungene Fotos, zum Beispiel von sich, der Partnerin oder der ganzen Familie sind auf dem PC schnell gefunden und können in Drogeriemärkten schnell in echte Fotos verwandelt werden. Wichtig bei diesen Kalendern ist eine abwechslungsreiche Auswahl der Bilder.

Erst überlegen, dann kaufen

Gelungene Geschenke können teuer sein, müssen es aber nicht. Auch wer an zu Feierlichkeiten für Geschenke kein Vermögen ausgeben will, kann seinen Partner durch ein passendes Geschenk glücklich machen. Wichtig ist, dass man für die Geschenkeauswahl etwas Zeit investiert und sich überlegt, was dem Partner Freude bereiten könnte.

Bild: detailblick – Fotolia

Weitere Artikel: