Alternative Kinder- und Jugendgeburtstagsfeiern

Jedes Jahr kommt er wieder, der Geburtstag Ihres Kindes. Hierbei soll es ja stets etwas Besonderes sein und Ihrem Kind große Freude bereiten. Welche Art der Geburtstagsfeier es wird, hängt von unterschiedlichen Faktoren, wie zum Beispiel der Jahreszeit ab. Der Sommer bietet sich sehr für Aktivitäten im Freien an, doch auch im Winter lässt es sich sehr schön Geburtstag feiern.

Den Geburtstag sportlich feiern

Besonders für Kinder ist die Bewegung eine der wichtigsten Eigenschaften. Diese Tatsache kann besonders gut mit dem Feiern des Geburtstages verbunden werden. So kann zum Beispiel eine sportliche Geburtstagsfeier durchgeführt werden. Für diesen Zweck entstehen im gesamten Bundesgebiet immer mehr Möglichkeiten, wie die vielen Sport-Zentren, welche diverse Sportarten unter einem Dach vereinen. So können in diesen Sport-Zentren zum Beispiel Sportarten wie Beach-Volleyball, Tennis oder Beach-Soccer ausprobiert werden. Auch für das leibliche Wohl wird gegen einen Aufpreis gesorgt. Für die kalte Jahreszeit bietet sich zum Beispiel ein Besuch des Zirkus oder ein Museumsbesuch an. Auch sehr beliebt bei den Kindern und Jugendlichen ist das Schlittschuhlaufen.

Für alle Fußballkinder

Viele Fußballclubs bieten besondere Geburtstagsfeiern für Kinder an, wie zum Beispiel der FC St. Pauli oder der FC Bayern München. In Hamburg enthält dieser besondere Geburtstag eine Führung durch das Stadion, einen Dribbelparcours oder Torwandschießen, eine Urkunde für jeden Teilnehmer, ein Geschenk für das Geburtstagskind sowie eine Kleinigkeit für jeden Teilnehmer und eine passende Versorgung, welche aus Getränken und Snacks besteht. In München findet der Kindergeburtstag im Vereinsmuseum statt. In der FC Bayern Erlebniswelt im Herzen der Allianz Arena werden die Kinder auf eine Schnitzeljagd durch die Vereinsgeschichte geschickt. Aber auch regionale Fußball-Center wie das Fußball-Center Pagelsdorf in Kiel bieten Kinder- und Jugendgeburtstage an. Bei diesen Events haben die Kinder dann auch die Möglichkeit, in zwei Mannschaften gegeneinander anzutreten und ausgiebig Fußball zu spielen.

Hauptsache ein schöner Tag

Es ist völlig egal, was Sie für den Geburtstag Ihres Kindes planen, an oberster Stelle sollte stets der Spaß stehen. Solche Tage sollen ja schließlich in Erinnerung bleiben und für viel Freude sorgen. Bei der Planung können allgemeine Interessen der Kinder mit eingebunden werden, um den Teilnehmern einen unvergesslichen Tag zu bescheren.


Artikelbild: contrastwerkstatt – Fotolia

Similar Posts: