Die Psychologie der Sternzeichen: Astrologie als Lebenshilfe

Nicht nur Aufschlüsse auf eigene Charakterstärken und -schwächen können Sternzeichen geben, auch bei der Partnerwahl lohnt sich ein genauer Blick auf das Geburtsdatum. Betrachtet und vergleicht man die verschiedenen Sternzeichen, so wird schnell klar, dass nicht alle davon miteinander kompatibel sind. Doch zum Glück gibt es auch in diesem Fall für jeden Topf den sprichwörtlichen Deckel.

Weil Frauen heute die Männer verführen

Emanzipierte Frauen, die nicht verlegen sind, selbst den ersten Schritt zu tun, sind die idealen Partner für Männer in den Zeichen Fische und Stier. Diese brauchen ihre Zeit sich zu öffnen, doch eine hartnäckige Frau wird später mit einem treuen Mann verwöhnt, der seine Auserwählte hingebungsvoll verwöhnt. Zärtlich und fantasievoll ist ebenso der Krebs, der allerdings nur seine volle Pracht entfaltet, wenn er mit seiner ganzen Liebe dabei ist. Auch hier braucht es eine geduldige und selbstbewusste Frau.
Wahre Genießer sind Waage und Steinbock – in der Liebe wird sensibel auf das Gegenüber eingegangen, doch sind sie gleichzeitig sehr wählerisch und haben gern ein stimmungsvolles Ambiente. Auch das Sternzeichen Jungfrau ist ein guter Fang – solange die Frau die Initiative ergreift, dann wird er in der Partnerschaft und Liebe immer so viel zurückgeben, wie er bekommt.

Diese Männer geben den Ton an

Große Aufgeschlossenheit ist hingegen ein Muss bei Skorpion, Wassermann, Widder oder Löwe. In der Partnerschaft können diese sehr dominant und probierfreudig auftreten und scheuen wenig – außer Routine. In der Liebe muss mit Leidenschaft und Offenheit agiert werden, da wenige Hemmungen vorhanden sind. Gerade Wassermänner haben einen starken Freiheitsdrang und fühlen sich, noch mehr als die anderen, schnell eingeschränkt und reagieren negativ auf Klammern. Auch Zwillinge freuen sich über Abwechslung und leidenschaftliche Seiten beim Partner, doch dieses selbstbewusste Sternzeichen hat zu viel Fantasie, als dass all diese zwangsweise in die Tat umgesetzt werden müssten.
Ebenso zu dieser Kategorie gehören im Zeichen des Schützen geborene Männer. Diese verführen nach allen Regeln der Kunst, gelten aber als schwer an eine feste Partnerschaft zu binden und es verlangt Kreativität und Aufgeschlossenheit, um die ungeteilte Aufmerksamkeit zu bekommen.

Ein Blick auf den Personalausweis hilft weiter

Sternzeichen geben nicht nur wertvolle Tipps über die Charaktereigenschaften des potenziellen Partners, auch die Erwartungen an Partnerschaft und Liebe variieren je nach Geburtsmonat. Ob Frau also ein wildes Abenteuer oder eine solide Beziehung sucht, ein Blick auf den Geburtstag könnte einiges darüber verraten, mit wem Sie es zu tun haben. Und die Vorlieben der Männer beim Sex decken auf, welche Frau dafür geboren wurde und welche nicht. Wenn Sie sich näher mit den Sternzeichen befassen möchten kann auf eine Vielzahl an guten Veröffentlichungen zurückgreifen, wie beispielsweise den Klassiker von Fritz Riemann: Lebenshilfe Astrologie.

Pic: Gabriella88 – FotoliaSimilar Posts: